header

Willkommen auf der Homepage der Alternativen Wählergemeinschaft Meezen

Einladung zur Sitzung der Gemeindevertretung am 6. September 2016

Veröffentlicht am 28.08.2016


Die Gemeindevertretung tritt am Dienstag, den 6. Sept. 2016, um 19.30 Uhr zu einer weiteren Sitzung im Gemeindehaus zusammen.

Zur Tagesordnung samt Anlagen und Protokoll
Weiterleitung zum Sitzungsdienst des Amtes Mittelholstein


Einziger Beratungsgegenstand ist die Einführung eines Wappens und einer daraus zu entwickelnden Flagge für die Gemeinde Meezen - ein Anliegen, das die AWG-Fraktion bereits auf der Einwohnerversammlung am 7. Juni 2016 vorgestellt hat. Zitat aus dem Protokoll:

„Hartmut Ralf bittet um Wortmeldung. Stellvertretend für die AWG-Fraktion äußert er den Wunsch, dass die Gemeinde Meezen, als noch eine von sieben wappenlosen Gemeinden, ein Wappen bekommen sollte. Hierfür verteilt er anliegende Mitteilung der AWG-Fraktion mit dem damit verbundenen Appell an alle Einwohner Meezens, sich an der Gestaltung dieses Wappens aktiv zu beteiligen.

Auf Nachfrage erläutert Bürgermeister Wehner, dass sich die Kosten von der Prüfung des Wappens bis zur Genehmigung auf 900 € belaufen würden. Er weist jedoch auch darauf hin, dass hierfür seitens der AWG-Fraktion ein Antrag gestellt werden müsse. Über diesen könne dann schon in der Septembersitzung entschieden werden.“

Artikel suchen:

2018

2017

2016

2015

2014

2013



© 2013-2018 Alternative Wählergemeinschaft Meezen - AWG | Impressum